Bildschirm Helligkeit einstellen

Ich bräuchte da mal ein Tipp.
Lenovo T410 und Void (runit)
Bootmenue ist noch in Normaler helligkeit.
Ab „Booting the Kernel“ ist die Helligkeit dann ziemlich Dunkel (20%)
Soll wohl ein Kernel Bug sein.
Einloggen muss man fast blind machen.
Angemeldet kann ich die Helligkeit per Tastatur regeln.

Ich hab jetzt "xbacklight " installiert.
In rc.local xbacklight -set 100zeigt keine wirkung.(falsches run Level ?)
Im Autostart xbacklight -set 100volle Helligkeit aber eben nach dem einloggen.
Frage:
Wo müsste Ich es eintragen,damit es beim Log in hell ist ?

djeli

Ich würde zuerst hier nach acpi_backlight suchen.

MfG

oder hier

da wird das Problem auch diskutiert und ein passender Wert direkt in
/sys/class/backlight/XXX/brightness
eingetragen (XXX muss natürlich an deine Grafikkarte angepasst werden)

viele Grüße gosia

@olo
Ja Danke ,muß Ich mir anschauen.
Nach dem ersten Blick „Starker Toback für mich“
Aber mal in Ruhe lesen,Ich nutze den Laptop nicht ständig.

Rechner: Lenovo T410
OS: Void Linux
Kernel: i686 Linux 5.10.17_1

Ich hab jetzt folgendes in der rc.localeingetragen.
echo 1852 > /sys/class/backlight/intel_backlight/brightness
4437 wäre ganz hell.
Die Helligkeit lässt sich durch auslesen der Datei „brightness“ feststellen.
Super,jetzt kann man den Log in sehen.

Danke euch für die Tipps.

djeli